Suche | Impressum | Datenschutz | Sitemap   Seite ausdrucken     
       
  • vergrößern 
  • vergrößern 

Stomatepia mariae

unser Beitrag zur Arterhaltung

Vor einiger Zeit gelang es uns, einige wenige Exemplare des Barombi-Messerbarsches zu erwerben, ein rustikaler Cichlide, gekennzeichnet von herber Schönheit, einem bescheidenen Wesen und ebensolchen Farbkleid.

 

Diese Art ist in ihrem natürlichen Lebensraum, dem Barombi Mbo, durch Faunenverfälschung (Tilapia) akut bedroht.

 

Wir freuen uns, dass sich die Tiere sehr wohl fühlen und auch schon für Nachwuchs gesorgt haben. Demnächst können wir die ersten Jungtiere an engagierte Liebhaber dieser Art günstig abgeben.

 

Stomatepia mariae (Holly,1930)

 

Classification: Actinopterygii/Perciformes/Cichlidae/Pseudocrenilabrinae

Syn.: Paratilapia mariae

Herkunft: Lake Barombi Mbo, Kamerun, endemisch

Größe: max 12cm

Haltung: 25-27°C , 1Männchen, mehrere Weibchen

IUCN Red List Status: Critically Endangered (Stark bedroht)

 

 

Update 13.09.2010

Hier das erste Bild von den Jungtieren.

Wir hoffen sie entwickeln sich prächtig.

Update 01.10.2010

Unsere kleinen Stomatepia entwickeln sich prächtig. Inzwischen schwimmen sie munter umher und fressen alles was sie bekommen können, damit sie mal so hübsch wie ihre Eltern werden...

Update 02.03.2011

unsere Nachzuchten sind nun schon ca 4cm und erfreuen sich bester Gesundheit!